Ein Schubs und ein Gebet: So wird ein riesiges Boot zu Wasser gelassen

boot

Es wäre so viel einfacher, wenn Ozeanriesen nicht auf dem Trockenen, sondern direkt auf dem Wasser gebaut werden könnten. Ist aber nicht möglich.

Also muss weiterhin an Land gefertigt werden, damit das Boot nach Fertigstellung mit einem kräftigen Schubs und einem Gebet auf den Lippen zu Wasser gelassen werden kann.

Das Ganze sieht ziemlich beeindruckend aus, und lässt jede Menge Wasser spritzen. [Brian Barrett/Jens-Ekkehard Bernerth]

[reddit via Instructables]

YouTube Preview Image
Tags :
  1. Moderne Ozeanriesen werden aber nicht mehr mit dem Stapellauf zu Wasser gelassen… Die werden im Trockendock gebaut der anschließend geflutet wird.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising