Taliban mit Twitter-Account

talibantweet

Was ist das nur für eine Welt. Die Taliban schicken nun ihre Hassbotschaften verpackt in 140 Zeichen um die Welt. Ausgerechnet über die Infrastruktur des Feindes: Auf Twitter.

Da gibt es dann Meldungen wie „Fünf US-Panzer in Nawzad“ vernichtet. Ob es nun stimmt oder nicht, sei mal dahin gestellt.

Der offizielle Account der Taliban hat derzeit rund 900 Follower. Aber die kriegen alles, was ihr Herz begehrt. Böse Kommentare über Präsident Karzai sind noch das geringste. Websitelinks sind auch vorhanden, aber meistens ist die Talibanwebsite down. Fragt sich, warum. [Sam Biddle / Tim Kaufmann]

[Via The Guardian, Boing Boing]

Tags :

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising