Schaut mir in die Augen, Lautsprecher!

swspeakers3

Ich glaube, Hannibal Lector hätten diese Lautsprecher gefallen. Vermutlich hätte er Bachs Goldberg-Variationen darauf abgespielt, während er sich ein paar unschuldige Opfer schmecken ließ. Das sollte Euch aber nicht vom Kauf dieser wohlgeformten Lautsprecher aus einer schwedisch-österreichischen Coproduktion abhalten.

Bislang steht noch kein Preis fest für die aus Mahagoni und Kohlefaser gefertigten SW Figaro. Für den Klang sorgen übrigens Seas Koax-Töner. Wem die Figaros noch nicht ausgefallen genug sind, der kann sie auch in Gold, Silber oder überzogen mit Diamanten bestellen. [Kat Hannaford / Tim Kaufmann]

[Via SW Speakers, Born Rich]

Tags :

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising