Gameloft überdenkt eigenes DRM System

gameloft01

Bei der „Android Market Initiative“ von Gameloft gibt es weitere wichtige Besserungen, die viele Android Gamer freuen werden. Der französische Spielehersteller kippt den umstrittenen Kopierschutz und erlaubt die erneute Installation erworbener Titel auf neuen Android Phones.

Es scheint, als hätte bei Gameloft endlich ein Umdenken stattgefunden und das Unternehmen schafft Kundenwünsche schneller umzusetzen. Nachdem Gameloft zwei neue Spiele in den Android Market eingestellt hat, gab es viele positive Rezessionen. Ein großer Wunsch blieb aber dennoch – bereits gekaufte Spiele sollten auch auf neuen Smartphones gespielt werden können. Ab sofort ist das auch möglich. Gameloft kippt das umstrittene DRM und erlaubt die erneute Installation von erworbenen Titel auf neuen, aber auch bestehenden Smartphones. Einzige Voraussetzung: Das Android Smartphone muss von dem Spiel unterstützt werden. [Jakob Ginzburg]

Tags :

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising