HTC Sensation steht kurz vor dem Verkaufsstart

image2

Es ist nur noch eine Frage der Zeit, bis HTC und Vodafone den Verkaufsstart des HTC Sensation bekanntgeben werden. Seit gestern Abend ist die deutsche Produktseite online, auf der sich Interessenten über HTCs neues Flaggschiff informieren können.

In Kürze wird auch HTC, nach Samsung und LG, für den deutschen Markt ein Dual-Core Smartphone anbieten. Das HTC Sensation bietet außerdem einen qHD Bildschirm sowie den neuen Service HTC Watch, mit dem Filme digital ausgeliehen oder gekauft werden können. Zeitnah zum Release werden wir das Gerät genau unter die Lupe nehmen und unsere Eindrücke in einem Review schildern. [Jakob Ginzburg]

[via HTC Sensation Produkt-Webseite]

Tags :
    1. Die Auflösung, bezogen auf das Seitenverhältnis vom Display ist mit dem iPhone 4 fast identisch. Das iPhone hat aber im Vergleich nur ein „winziges“ 3,5″ Display, das Sensation ein großes 4,3″ daher sinkt auch der ppi.
      ppi steht für „pixels per inch“ … also Pixel pro Zoll. Und bei gleicher Auflösung aber größerer Bildschirmdiagonale sinkt dann nun mal der ppi Wert.

      Weiters kommt hinzu, dass die Hersteller ja nicht jede beliebige Auflösung verwenden können für Ihre Handys, ja einige Apps sonst Ihre Probleme damit haben werden.
      Und nicht zuletzt bedeutet eine höhere Auflösung auch, dass mehr Berechnungen zur Darstellung notwendig sind. Was mehr Akkuverbrauch bzw. mehr Ruckeln bedeutet.

      Ich habe das Display vom Sensation zwar noch nicht mit eigenen Augen gesehen, aber ich denke, es wird auch mit seinen „nur“ 256dpi äußerst scharf aussehen!

      Und nicht zuletzt kommt es auch sehr auf die Technologie und Bauart des Displays an.
      2 Displays, beide mit den gleichen Abmessungen und gleicher Auflösung können sehr unterschiedlich aussehen bzgl. dahin, ob man die Pixel „bemerkt“.

  1. Dann hat es noch nicht das finale ROM und ist nicht auf den neuen Prozessor optimiert. Wer nicht warten kann/will, hat natürlich die Möglichkeit es bei eBay zu holen. Ich persönlich würde aber auf den Verkaufsstart in Deutschland warten….

  2. Ich sehe keinen Grund, warum man das dickere, schwerere und langsamerer Sensation dem Samsung Galaxy S2 vorziehen sollte.
    Weiteres Problem beim Sensation ist, dass Bootloader und System signiert sind.
    Custom ROMs wird es aller Voraussicht nicht geben. Das SGS2 ist komplett offen!

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising