Google verbessert Leistung von Maps in Android- und iOS-Browsern

maps

Die mobile Version von Google Maps wurde einer kräftigen Überarbeitung unterzogen, um auf mobilen Browsern bessere Leistung zu bringen.

Die Maps werden nicht in den Cache geladen, also ist die Performance nicht so fließend wie die reine Mapps App, aber die Browser-Erfahrung ist um vieles besser geworden. [Adrian Covert/Jens-Ekkehard Bernerth]

[Google]

Tags :

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising