Teure Bang & Olufsen Kopfhörer sehen auch nur teuer aus

earset3i

Bang & Olufsen bringt mit dem 3i einen Satz neuer Ohrstöpsel, die so richtig teuer sind. Abgesehen von einem netten Äußeren, einem Mikrofon und einer Lautstärkeregelung bieten sie aber wenig, das den Preis rechtfertigt.

Satte 250 US-Dollar verlangt Bang & Olufsen für die i3. Die Kombination aus gebürstetem Aluminium und Gummi kommt optisch recht gefällig daher. Akustisch bewegen sich die 3i auf dem Niveau ihrer Vorgänger und ehrlich gesagt sieht mir dieser Ohrbügel nicht gerade bequem aus. Für B&O-Fans wohl dennoch ein Pflichtkauf. [Sam Biddle / Andreas Donath]

[Via B&O, BornRich]

Tags :
  1. ??? 250$ ??? Das ist nicht viel für Kopfhörer!
    Allein Ultimate Ears Triple.fi 10 kosten schon 279€ und die Customs weit über 1000€!!
    Ich bin davon überzeugt das die nicht viel taugen!!!

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising