Das MacBook Air als gebundenes Buch

xlarge_bookbookair

Nachdem es sie schon für das MacBook gab, wurde nun auch für das MacBook Air eine geeignete Schutzhülle angefertigt. Dabei handelt es sich um ein „BookBook“ und wie der Name schon sagt, sieht es genau aus wie ein schönes altes Buch.

Und obwohl die Größe natürlich nicht der eines Taschenbuchs gleicht, fühlt es sich trotzdem so an, als trage man ein Buch mit sich rum.

Da das MacBook Air so dünn ist, musste das BookBook extra dafür angepasst werden. Es ist in der Farbe Braun erhältlich, verfügt über gepolsterte Kissen an allen Seiten und hat einen runden Buchrücken, wie man ihn von den veralteten Schmökern her kennt. Dazu gibt es noch zwei Gurte, um den Mac sicher zu verstauen.

Für Nostalgiker und MacBook Air Besitzer gibt es diese Hülle in einer 11- und einer 13-Zoll Variante für 80 US-Dollar. [Casey Chan/Helene Gunin]

[via Twelve South]


Tags :
  1. Hm ich würds hochkant zwischen meine ganzen Bücher stellen. Dann isses vll. beim Einbruch sicher vor Dieben. Wer klaut schon Bücher. Vor allem wenn die nen Blick auf die Titel werfen :P

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising