Die Musik von Daft Punk als Animation

daft

Zusammenschnitte von Liedern eines Künstlers sind nicht immer gern gesehen. Vor allem, wenn es sich um eine schlechte Auswahl der Musikstücke handelt.

Dieses Mal präsentieren wir euch aber etwas Beeindruckendes: ein Mashup von 23 Daft Punk Songs, das visuell, animiert und infografisch zusammengestellt wurde. Dabei kann man beobachten, wie jeder einzelne Song zu dem Gesamtbild beiträgt.

Die Visualisierung besitzt zwei Ebenen: Auf der oberen Ebene befinden sich Kreise, die jeweils einen Song darstellen, wobei immer der aktuellste ganz oben ist. Jeder Kreis schwingt und bewegt sich auch passend zu der gespielten Musik. Auf der unteren Ebene gibt es eine Zeitleiste, die farblich die Länge und die Reihenfolge des Erscheinens der einzelnen Songs darstellt. Das ist wirklich sehr imposant und macht echt Laune.

Dazu muss noch gesagt werden, dass die ganze Animation nur mit CSS und HTML5 erstellt wurde.[Adrian Covert/Helene Gunin]

[via Daft Punk – The man in blue]

Tags :
  1. Von Daft Punk gibt es doch schon ein 2-stündiges animiertes Musikvideo… heißt glaub’ich „Tron Legacy“ oder so ;)

  2. @Schinderhannes: *lach* :)

    Danke für den Link, klasse Huldigung von Daft Punk, die momentan sowieso wieder ständig in meinem CD-Player laufen. Gutes Timing hierfür also ;)

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising