Eine kleine Karte mit viel Speicher

4computex_mircroSDXC_c6_64gb-outline110419

MicroSD Karten erfüllen genau das, was man von ihnen verlangt: Sie sind klein und unglaublich nützlich. Die Firma Kingmax aus Taiwan hat diesen Winzling jetzt noch nützlicher gemacht und mit 64GB Speicherplatz ausgestattet.

Damit ist es offiziell die weltweit erste microSD Karte mit dem größten Speicher überhaupt. OK mit Class 6, sprich 6MB/s, kommt sie zwar nicht an die Fähigkeiten manch anderer Karten ran, doch bei dem gigantischen Speicherplatz kann man getrost darüber hinwegsehen.

Kingmax hat sich bisher leider noch nichts bezüglich des Preises oder des Verkaufsstarts der microSD geäußert. Wir können also gespannt sein.[Casey Chan/Helene Gunin]

[Crunch Gear]

Tags :
  1. Interessant wäre vielleicht noch zu erwähnen, dass die Karte eine SDXC-Karte ist (siehe Logo und Formfaktor auf dem Bild), d.h. sie ist nicht abwärtskompatibel zu SDHC- und SD-Kartenlesern. In den meisten aktuellen mobilen Geräten (Mobiltelefone, MP3-Player etc.) ist die Karte also nicht nutzbar, da ist erst neue Hardware nötig.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising