Neue PS3-Kopfhörer sehen großartig aus

head3

Sony hat einen neuen schnurlosen Kopfhörer für die PS3 vorgestellt. Und das Design ist schon außergewöhnlich gut gelungen. Das "PS3 Wireless Stereo Headset" wird schnurlos mit einem USB-Adapter gekoppelt, der in die PS3 eingesteckt wird.

Das Headset heißt zwar PS3 Wireless Stereo Headset aber es soll 7.1 Sound erzeugen – obwohl nur zwei Treiber pro Muschel eingebaut sind. Der Raumklang wird nur simuliert. Wie gut das funktioniert, wird man ab September 2011 erfahren.

Informationen, die den Akkustand oder die Einstellungen betreffen, werden auf dem Bildschirm eingeblendet. Auch ein Mikro ist eingebaut. Es ist einklappbar, damit es nicht stört, wenn es nicht benötigt wird.

Der Preis liegt bei rund 100 US-Dollar. Wann der Kopfhörer hierzulande erscheint, ist nicht bekannt. [Luke Plunkett / Tim Kaufmann]

Tags :
        1. Bevor Du gleich mit Stereo kommst, ich habe das G930 und das Razer Megalodon… es ist einfach kein wirklicher Sourrund-Sound.

          Besser als nichts, aber soooo berauschend wie Lautsprecher im Raum ist es nunmal nicht.

  1. Die Kommentarfunktion ist echt unübersichtlich. Wo hört der Name / Datum auf, wo fängt der Kommentar an? Das kann man doch noch optimieren oder?

      1. ich finde es auch nicht unbedingt optimal geloest, entweder der trennstrich sollte dicker sein oder andere farben… oder ich werd alt ^^

        1. Wie kann man fünf Minuten draufstarren wenn man den Pist ca. 2 min nach dem Post wo draufhingewiesen wurde das ein Trennstrich existiert…:P

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising