Toshiba-Tablet heißt Thrive und kommt am 13. Juni

toshiba-thrive

Das von Toshiba im Januar noch ohne Namen angekündigte Android-Tablet soll ab dem 13. Juni als Thrive verkauft werden - zunächst aber nur in den USA. Das 10,1-Zoll-Gerät setzt auf Android 3.1 und ist damit vielen Konkurrenten voraus, die noch auf Version 3.0 oder gar 2.3 setzen. Für den Antrieb sorgt ein Nvidia Tegra 2, der Preis liegt je nach Speicherbestückung zwischen 429 Dollar (8 GByte) und 579 Dollar (32 Gbyte). Mehr dazu bei ITespresso.de.

Tags :

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising