Die übelste Mischung aus Paintball und Super Soaker

xlpod

Die Xploderz Wasserkanone bringt das schmerzliche Gefühl mit, das beim Auftreffen von Paintball-Kugeln entsteht, aber es versaut die Kleidung nicht. Die Kugeln sind mit Wasser statt Farbe gefüllt.

Mag ja sein, dass es auch sehr erfrischend ist, wenn das Opfer in eine Garbe dieser Kugeln läuft, aber aus meinen eigenen Paintball-Erfahrungen weiß ich, dass diese Treffer ganz schön unangenehm sind.

Die Wasser“pistole“ kostet zwischen 30 und 40 US-Dollar und kann ihre Kugeln bis zu 25 Meter weit verschießen. Die Munition ist mit 6 US-Dollar pro 500er-Paket ganz schön teuer. [Adrian Covert / Tim Kaufmann]

[Via Xploderz, Fancy, Oh Gizmo!]

Tags :
  1. ist auf der uk amazon seite nicht grade gut bewertet, die idee ist geil, aber die umsetzung soll scheiße sein, zumindest bei den kleinen guns, die großen sind nicht bewertet… schade :-( wäre ein geiles festival-spielzeug^^

  2. Entweder man spielt Paintball oder man schießt mit Wasserpistolen aufeinander. Die Farbe in Paints mit Wasser zu tauschen kann ich irgendwie nicht nachvollziehen.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising