Londons Olympia-Basketballstadion ist recylebar

xlarge_lonolympstadium3

Ein weiteres der Londoner Stadien für die olympischen Spiele ist termingerecht fertig geworden. Das Basketballstadion ist nicht für die Ewigkeit gebaut worden und wird nach den olympischen Spielen 2012 wieder recycelt.

Das Gebäude sieht ein bisschen so aus wie ein Marshmallow und ist 35 Meter hoch. Für seinen Bau wurden 1000 Tonnen Stahl verwendet. Was aus dem Material nach dem Ende der Spiele werden soll, ist noch nicht geklärt.

Es könnte in das nächste Land geschickt werden, das Gastgeber für die Olympischen Spiele wird, in ein anderes Land verschifft werden, das einfach ein Stadion benötigt oder auch zu Blechbüchsen mit Sammlerwert verarbeitet werden. [Kat Hannaford / Andreas Donath]

[Via London2012, BBC, Architizer]

Tags :

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising