Google darf Patent-Paket kaufen

google-Logo-big

Es ist wohl keine gute Nachricht für Microsoft und den US-Netzbetreiber AT&T, aber auch Apple und RIM trifft es hart. Google darf ein Patent-Paket von Nortel kaufen, das ca. 6000 Patente zu verschiedenen Technologien umfasst.

Dazu gehören auch LTE sowie WLAN, ein Verfahren für die Internet-Suche, Online-Netzwerke und Video-Streaming. Über 900 Millionen Doller ist Google das Paket wert. Für den 20. Juni ist die endgültige Versteigerung der Patente aus der Nortel-Insolvenzmasse angesetzt.

Die Mitbewerber und einige amerikanische Netzbetreiber wie Verizon hatten sich zuvor beim US-Justizminesterium beschwert. So würde das Paket dem Meistbietenden einen unfairen Vorteil verschaffen und könnte die Weiterentwicklung von Technologien grundlegend behindern. Auch HP, Nokia und Motorola fürchten, dass Google durch die Patente eine zu große Macht erlangen könnte. [Jakob Ginzburg]

[via wsj]

Tags :
  1. „Auch HP, Nokia und Motorola fürchten, dass Google durch die Patente eine zu große Macht erlangen könnte.“

    Tja dann wäre es vielleicht besser wenn die Netten Herrn gemeinsam das paket aufkaufen und aufteilen,
    anstatt den meistbietenden zu moben

  2. es heißt „mobben“, wo wir gerad beim mobben sind :)

    ich befürchte, dass es nicht immer so einfach ist, wie du hier unterstellst.

    1. …. den neugierigen nutzer zieht es hier nicht wegen der rechtschreibung her, sondern vielmehr wegen der inhalte.
      es ist wirklich schade, dass ihr euer geltungsbedürfnis nur über negativ-beiträge anbringen könnt….

  3. Soso..jetzt scheißen sich die ganzen also ein…Hätten sie schon viel vorher vorhersehen können das Google so groß wird und ne gewisste Macht erhält..heißt ja nicht umsonst das Google irgendwann die größte Firma wird und alles „Regiert“. Google ftw!

    1. wie viele erfindungen hast du schon gemacht? respektive wieviele patente laufen auf dich? lass mich raten – 0! was denkst du wie viele firmen es auf der welt geben würde, wenn sich niemand seine geistige arbeit schützen lassen könnte – 1 Eine ganz große! was denkst du wieviele Ideen noch verwirklicht werden würden ohne Patente? ein bruchteil von den jetzigen.

  4. Ich frage mich oft wo wir heute technologisch stehen würden, wenn es schon in der Steinzeit ein derartiges Patentsystem gegeben hätte …

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising