Samsung Galaxy Tab dient jetzt auch als USB-Host

dongle

Dieses kleine, von Samsung hergestellte Stück Technik spendiert Eurem Galaxy Tab 10.1 einen USB-Host-Adapter, an den Ihr zum Beispiel Game Controller, Kameras und andere Geräte anschließen könnt, die die Funktionalität Eures Tablets erweitern.

Der USB-Host ist dank Honeycomb eigentlich schon seit längerem technisch möglich, wird aber erst mit dieser neuen Erweiterung für den 30-Pin-Dock-Connector des Samsung-Tablets tatsächlich verfügbar. Sie kostet 20 US-Dollar und bietet nicht mehr und nicht weniger als den USB-Port, der die Welt bedeutet.. [Adrian Covert / Tim Kaufmann]

[Via Samsung, Engadget, Gadget Lab]

Tags :
  1. Davon könnte sich Apple mal ne Scheibe abschneiden.
    Der kastrierte Adapter für den reinen Fotoimport ist zwar was schönes, aber am Ende könnte man deutlich mehr damit erreichen wie eben hier der erwähnte Controller oder das zurückbringen der Möglichkeit eine USB Tastatur an zu schließen.

    Dich mit einem der Updates hat man dem Port die Power entzogen und seither geht nur noch der Fotoimport. Schade.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising