Toshiba-Netbook mit HDMI-Schnittstelle und Harman/Kardon-Lautsprechern

toshiba-mini-nb550d-10g-515x560px

Seit Tablets durchstarten, gelten Netbooks nicht mehr als besonders gefragt. Dennoch gibt es hin und wieder neue Modelle wie jetzt von Toshiba, dessen Mini NB550D-10G unter anderem mit hochwertigen Harman/Kardon-Lautsprechern punkten soll. Angetrieben wird das Gerät zudem nicht von einem Atom-Prozessor, sondern einem AMD C50 mit integrierter Radeon HD 6250M. Mehr dazu bei ITespresso.de.

Tags :
  1. Kann es sein, dass Toshiba generell gute Lautsprecher verbaut?

    Wenn die Kollegen ihre Toshiba Laptops auspacken und etwas abspielen kommt mir der Klang immer so schön und voll vor …

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising