Alptraum: Der Canon 5D Mark II-Aschenbecher

5dashtray

Ich würde ja wirklich gerne wissen, wie diese Idee entstand. Haben einige stinkreiche Geschäftsleute den Plan ausgeheckt, eine Canon 5D Mark II zum Aschenbecher umzubauen? Gab es gerade nichts anderes, was sich dazu eignete?

Egal weshalb – wer Canon-Fan ist, der sollte sich das Bild lieber nicht zu oft ansehen – nur die härtesten der Harten überstehen den Anblick einer Vollformat- DSLR, deren Spiegelkasten als Aschenbecher für Zigarren und Zigaretten missbraucht wurde.

Funktioniert die Kamera jetzt noch? Kann man die übriggebliebene Asche vielleicht irgendwie künstlerisch einsetzen? [Kelly Hodgkins / Andreas Donath]

[Via Weibo, PetaPixel]

Tags :
  1. Wenn ich auf das Bild klicke werd ich zur Hauptseite verlinkt, ist das normal?

    Die arme Kamera… ich hoffe sie ist einfach nur kaputt oder so und war/ist nicht noch komplett funktionstüchtig, sonst währe das echt schade!

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising