Googles Rube Goldberg Nexus Game macht süchtig

nexusrube

Google neues Spiel im Rube Goldberg-Stil macht ziemlich süchtig. Man will es hassen, schafft es aber nicht da es wirklich Spaß macht.

Es ist ein wenig wie „Cut the Rope“, aber die Gegenstände, mit denen der Ball ins Ziel gebracht werden muss, werden vom Spieler selbst gebaut.

Yeah, das hier ist schon eine unverhohlene Nexus-Promo, aber angesichts der Qualität eine gute, von der jeder etwas hat. Viel Spaß. [Mat Honan/Jens-Ekkehard Bernerth]

Tags :
    1. ich hab den link vorhin schon gepostet aber irgdnwie haben die gizmodoredakteure in ihrer unendlichen weisheit meinen post incl link schon wier gelöscht

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising