Das Haus aus „Up!“ zum Wohnen

xlarge_reallifeuphouseup

Wir waren alle begeistert, als man einen Nachbau des Hauses aus dem Disney-Film "Up" mit einer Menge Ballons zum Fliegen brachte - aber dieser Nachbau ist sogar bewohnbar.

Das Bauunternehmen Bangerter Homes hat vorsorglich von Disney die Genehmigung eingeholt, das Haus aus Up! nachzubauen. Die Wohnfläche ist 260 Quadratmeter groß. Die Fassade wurde gerade fertig gestellt – beim Innenausbau dauert es hingegen noch etwas. Alle Details aus dem Film sollen liebevoll und detailgetreu nachgebaut werden.

Das echte Up!-Haus steht im US-Bundesstaat Utah in der Ortschaft Herriman und soll 400.000 US-Dollar kosten. Vorher kann man es besichtigen – vom 29. Juli bis zum 14. August 2011. Schaut euch mal das Video an – sieht wirklich beeindruckend aus das Haus. [Casey Chan / Andreas Donath]

[Via Bangerter Homes, Hooked on Houses]

Tags :
  1. Die fette Garage ist aber nicht original. Naja irgendwie müssen die 260qm ja zusammen kommen. Wahrscheinlich sieht das Haus von hinten dann doch etwas anders aus.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising