DVD-Wechsler für die Xbox 360

discmachine

Für meinen Fernseher habe ich eine Fernbedienung, genau wie für die Stereoanlage. Die Xbox 360 kann man über das Controlpad anschalten - aber wenn ich die Disk wechseln will, dann muss ich aufstehen. Oh Graus. Aber nun gibt es Abhilfe.

Um die gigantische Entfernung zwischen Sofa und Xbox 360 einzusparen, nur um eine neue DVD einzulegen, hat Ben Heckendorn sich selbst einen Wechsler für seine Spielkonsole gebaut. Die Teile stammen aus einem ausgeschlachteten CD-Wechsler aus den 90er Jahren.

Das Rundmagazin wurde dazu mit der Xbox 360 verbunden. Ein externer Controller ermöglicht Ben nun, von über einem Dutzend Spiele eines auszuwählen und niemals aufzustehen. [Luke Plunkett / Andreas Donath]

[Via The Ben Heck Show, Kotaku]

Tags :
  1. Ist schon cool, wenn man so von JTag schreibt und wie toll das ist oder? Pech, dass die Konsole dann gebannt wird, wenn man mit ihr online geht.

  2. @Jtag,

    ist schon cool, wenn man keine Ahnung davon hat, was man schreibt ;).

    Es gibt durchaus Jtag Xboxen, die nicht gebannt werden…. ein Bekannter zockt schon ewig mit Jtag Online…

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising