Ist das das iPhone 5?

iphone-5-prototype-baseband-software-version

In China ist nicht nur ein Sack Reis umgefallen, sondern es wurde auch ein Foto von dem möglichen iPhone 5 geschossen. Es scheint, als wollte Apple tatsächlich nichts am Design ändern.

Auf dem Foto ist neben dem bewährten Design auch die neue Bootloader-Version zu sehen: 06.10.01. Auch eine IMEI ist zu sehen, was auf einen fortgeschrittenen Entwicklungsstadium des Prototypen hinweist.

Tags :
    1. Und du bist ohne jegliche Erziehung …. beschwer dich mal bei deinen Eltern …

      Mein Gott, sind denn hier nur noch Spacken unterwegs? Nicht die Redakteure sind das Gizmodo-Problem … das sind Leser wie du …. geh und schäm dich!

  1. wohl kaum. denke eher das ist wenn überhaupt dann die kleine version eines neuen iphones aka 4S, worüber in letzter zeit auch häufiger gemunkelt wird.. wahrscheinlich aber das normale 4er mit ner komischen IOS-version… wäre einfach eine zu große enttäuschung für die fangemeinde wenn apple den teilweise jahre alten gerüchten bzw. wünschen nicht nachkommen würde zumindest ein etwas größeres display zu verbauen.

  2. Das ist doch Quatsch!
    Wozu sollte man bei einem Versuchsgerät ne billige Schutzfolie aufkleben?
    Außer einem angeblitzten Handy ist nicht viel zu erkennen und die Infos auf dem Schirm können auch einfach ein Foto sein…
    Ein Video, die Rückseite oder gleich ein offenes Gerät wäre besser.

  3. Noch eine Tatsache die mir Kopfschmerzen bereitet:
    Mal angenommen das Foto zeigt tatsächlich das iPhone5, dann wären die kompletten Mac-Adressen verschleiert…

  4. Ich denke auch nicht dass das das neue iPhone ist, ich kann per iFile in meine IMEI reinschreiben was ich will. Zb Gizmodo ist dumm.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising