Neue Infos zu Nokia „Sea Ray“: Qualcomm ist an Bord

xlarge_nokia-n9a

Nokia ist weiterhin bemüht, das kommende Windows Phone 7-Smartphone "Sea Ray" unter Verschluss zu halten. Nun ist aber ein kleines Hands-On aufgetaucht, durch das aufmerksame Szene-Kenner auf den eingebauten Prozessor schließen konnten.

Der finnische Hersteller hat offenbar wichtige Verträge geschlossen, dank denen nicht nur HTC-Smartphones, sondern auch das neue Nokia Windows Phone 7-Smartphone von einer Qualcomm-CPU angetrieben wird. Am Design hat sich nicht viel getan, das Gerät sieht noch immer aus wie das Nokia N9, nur eben mit einem geschlossenen System von Microsoft.

Tags :

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising