Chuck Norris würde einen Titan-Strohhalm benutzen – ihr auch?

titaniumstraw

Seid Ihr Mann oder Frau genug, um mit dem Titan-Strohhalm zu trinken? Es wird euch ein paar Kompromisse abverlangen. Man kann ihn nicht knicken und nach jeder Benutzung muss er gewaschen werden. Aber man würde einfach beim Margharita-trinken viel stylischer aussehen.

Neben dem coolen Äußeren hat er noch ein paar Vorteile einem herkömmlichen Plastikstrohhalm gegenüber: Er wird weder heiß noch kalt, ist stark genug, um eine Orange anzustechen, und natürlich auch für ein Saft-Tetrapak.

Kostenpunkt: Etwa 15 US-Dollar. [Kelly Hodgkins/Jens-Ekkehard Bernerth]

[Think Geek]

Tags :
  1. Nicht zu empfehlen.
    Man müsste sich ein spezielles Putzgerät basteln, da das Teil weder in der Spülmaschine noch beim Handspülen innen sauber wird. Zum Glück habe ich nicht so viel bezahlt…

  2. Chuck Norris kann auch Strohhalme aus Titan knicken.

    Chuck Norris benutzt nur Strohhalme aus Titan da die Getränke die er damit Trinkt, so heiß sind das Strohhalme aus Plastik, schmelzen würden.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising