Hitachi stellt neuen hochauflösenden 3D Bildschirm vor

hitachi720p3d

3D auf mobilen Geräte ist schon etwas cooles. Vor allem weil man da keine Brille braucht, 3D-Inhalte aber problemlos sehen kann. Auch wenn die Technik heute schon einiges leisten kann, so geht es bekanntlich immer größer, schärfer und farbenfroher.

Das hat sich auch Hitachi gedacht und stellte nun einen 4,5 Zoll großen Bildschirm vor, der in 720p auflöst (das sind 77% mehr Pixel als es derzeit ein qHD Bildschrim darstellt) und ein (Achtung Marketing-Aussage) fantastisches 3D Erlebnis ohne Brille bietet. [Jakob Ginzburg]

Tags :

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising