Das neue 13-Zoll MacBook Air ist schneller als das schnellste 2010er Pro

mbavmbpgeekbench

Die Tage nach dem Launch eines neuen Macs, das sind immer auch die Tage der Benchmarks. Wie dieser Geekbench-Test, bei dem das neue 13-Zoll MacBook Air das schnellste 2010er MacBook Pro hinter sich lässt.

Es traten an: Ein MacBook Air mit 1,7 GHz Core i5 gegen ein 2010er MacBook Pro mit 2,67 GHz schnellem Core i7. Dabei musste sich das Pro dem neuen Air beugen. Links seht Ihr – schluchz – die Leistung meines 2010er MacBook Air. [Brian Barrett / Tim Kaufmann]

[Laptop Mag, ElectricPig, ITespresso.de]

Tags :
    1. da hat der Herr gnihola wahrscheinlich ins schwarze getroffen.

      Ein Bekannter hat eins und der kommt nicht gegen mein MacBook 2,4 Intel Duo mit 4Gig Ram und SSD an.

      Also so fair muss man schon sein!

  1. recherchiert mal bitte richtig, das kann technisch garnicht sein.
    Höchstens wenn der Benchmark wie oben erwähnt die SSD mit einbezieht, aber das hat dann wenig mit der tatsächlichen Rechenleistung zutun.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising