OS X Lion erreicht Platin an einem Tag

lion__1_

Hört ihr das? Das sind die Leute von APple beim Chillen - und Geld zählen. Einem Tag nach Verkünden der Rekordumsätze hat sich OS X Lion mehr als eine Million mal verkauft.

Zum vergleich, Snow Leopard hat eine Woche gebraucht, um zwei Millionen Kopien zu verkaufen, und Leopard sogar einen Monat für zwei Millionen. [Kyle Wagner/Jens-Ekkehard Bernerth]

[PC Mag]

Tags :
  1. um hier mal ein paar Gerüchten entgegen zu wirken

    Flash Player
    Flash Player may cause higher CPU activity when playing a YouTube video. Possibly related to disabled hardware acceleration.
    UPDATE: The final release of Mac OS X Lion (10.7) provides the same support for Flash hardware video acceleration as Mac OS X Snow Leopard (10.6). The previous “Known Issue” suggesting that video hardware acceleration was disabled in Lion was incorrect and based on tests with a pre-release version of Mac OS X Lion that related to only one particular Mac GPU configuration. We continue to work closely with Apple to provide Flash Player users with a high quality experience on Mac computers.

  2. Lion? Na ja. ist schon schön. Was mir Sorge macht ist mein HP LJ 1012. Der war unter Snow Leopard nur mit K(r)ampf zum Laufen zu bewegen. Nach einem Update kann ich das treue Stück wohl ersetzen. Parallels 5 nervt mit ekeligen Update Nachrichten. Ich habe einfach keinen Bock darauf denen Geld in ihren gierigen Heuschrecken- Hals zu werfen. Time Machine? Funktioniert die dann nur noch mit der ach so unschön neudefekten Time Capsule?
    Mal rechnen: 30 Euronen für den Lion Update, 40 für Paralells und 350 für einen neuen Drucker. Hmmm .. Nein!

    1. Wofür Parallels???
      gibt doch Bootcamp, dann musste auch nicht auf Leistung verzichten und es is sowieso mit dabei.
      Time Capsule funktioniert weiterhin mit jeder normalen Festplatte
      Und 350€ für nen stinknormalen Drucker??????? Lol? für 70€ gibbet schon feine mit touchscreen scanfunktion etc.
      Also warum 350 Öcken ausgeben?

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising