Protese für behinderte Schildkröten

tortoisewheelchair[1]

Diese kleine 12  Jahre alte Schildkröte kann sich glücklich Schätzen. Ihr wurde die Rolle eines Bürostuhls verpasst, weshalb sie den Weg in die Schildkrötensuppe erstmal noch nicht antreten muss.

Aufgrund von Gewebeschäden musste ihr das vordere linke Bein amputiert werden. Das Washington State University’s College für Tiermedizin hatte die originelle Idee, die Rolle mit Klebstoff am Panzer zu befestigen.

Die Schildkröte kriecht zwar nicht mehr ganz so smooth umher, aber immerhin sieht sie wieder einigermaßen glücklich aus und kann sich noch irgendwie fortbewegen. [Klaus Deja / Kat Hannaford]

YouTube Preview Image

[via WSU TodayObvious WinnerGeekosystem]

Tags :
  1. Die Idee ist cool, und für die Schildkröte sicherlich eine gute Hilfe…

    Auf Rasen wirkt das Rollrad allerdings eher nutzlos.

    Man hätte lieber ein Video auf festen Boden nehmen sollen :D

  2. „… mit Klebstoff am Panzer zu befestigen“

    ?????

    Seit wann sagt man zu Schrauben „Klebstoff“?
    Sieht man doch im Video, dass die Rolle festgeschraubt ist!

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising