Griffin StompBox verwandelt iPad mit GarageBand in Effektgerät

xlarge_stompbox3

GarageBand auf dem iPad macht Spaß, ist aber ziemlich knifflig zu bedienen. Griffins neue StompBox für iOS erleichtert Euch das Musizieren, denn darüber könnt Ihr auch die Füße zur Eingabe verwenden.

Die StompBox stellt virtuelle Gitarren-Effekte über ein Pedalboard zur Verfügung, so dass Ihr Euer iOS-Gerät als programmierbares Effektgerät für Eure Gitarre verwenden könnt. Es wird mit einem GuitarConnect-Kabel geliefert, über das Ihr zeitgleich ein Instrument und Kopfhörer mit dem iPad verbinden könnt. Das Pedalboard ist auch kompatibel zu Griffins Teleprompter-App Qscript. Ihr könnt darüber die auf dem iPad angezeigten Texte durchblättern. [Kyle Wagner / Tim Kaufmann]

[Via Griffin]

Tags :

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising