MuteTab: Stummschalt-Taste für Browser-Tabs

xlarge_mute

Sagen wir mal, Ihr surft so durchs Netz. Plötzlich gibt irgendeines der vielen Dutzend Tabs nervige Geräusche von sich. Ihr seid genervt, weil Ihr das verantwortliche Tab nicht ausfindig machen könnt. Das ist genau der richtige Einsatzzweck für MuteTab.

Jared Sohn entwickelte die Chrome-Erweiterung MuteTab, mit der sich Browser-Tabs stummschalten lassen. Wahlweise könnt Ihr das gerade ausgewählte Tab stummschalten oder aber alle anderen. So könnt Ihr zum Beispiel gezielt ein Flash-Spiel stummschalten. Oder Ihr schaltet alle Tabs bis auf das mit dem Youtube-Video stumm. MuteTab hat so seine Probleme, die aber vor allem in Browser-Plugins liegen. So kann es passieren, dass ein Flash-Spiel von vorne anfängt, wenn Ihr das Tab stummschaltet. Dennoch – der erste Schritt ist gemacht, jetzt müssen nur noch die Plugin-Hersteller mitziehen. [Kwame Opam / Tim Kaufmann]

[Via MuteTab, Slashdot]

Tags :

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising