Sony S1 und S2: Neue Android-Tablets zur IFA

sony-s1

Spätestens zur IFA im September wird Sony womöglich sein Tablet-PC-Debüt geben. S1 und S2 heißen die Android-Geräte, die sich noch in der Entwicklung befinden und zum Markstart einen neuen Namen erhalten sollen. Wie die Kollegen von Cnet unter Berufung auf eine gut informierte Quelle berichten, sind nun weitere technische Details bekannt geworden.

So soll das 9,4 Zoll große S1 mit 16- oder 32-GByte-Speicher bestückt sein. Beide Varianten gibt es dann sowohl nur mit WLAN als auch mit WLAN und UMTS. Für das S2, das mit zwei 5,5-Zoll-Displays kommt (ähnlich einem Nintendo DS), gilt das gleiche. Allerdings soll es keine Version nur mit WLAN geben.

Die Batterielaufzeit des S1 soll an die eines iPad 2 herankommen. Außerdem hat das Tablet einen SD-Kartenleser, um den internen Speicher zu erweitern.

[via cnet.com, ITespresso.de]

Tags :

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising