Text Editor Anywhere ermöglicht Textbearbeitung in beliebigen Editoren

texteditoranywhere

Wer nicht zufrieden ist mit den Einschränkungen von Webbrowser-Textfeldern, kann mit dem Windows-Programm Text Editor Anywhere seine Texte in jedem externen Text-Editor bearbeiten.

Einige Websites bieten halbwegs vernünftige Texteditoren an, aber es ist wahrscheinlich, dass ihr auf eurem Rechner bereits ein favorisiertes Programm dafür verwendet. Wenn man lieber E-Mails mit den Korrekturmöglichkeiten von Office schreibt, Blog-Postings mit HTML ausstatten muss und dazu lieber Notepad++ verwendet, dann ist „Text Editor Anywhere“ das Programm der Wahl.

Man fügt in der Datenbank des Programms Editoren und die Pfade dorthin ein und wenn man dann in einem der Editoren arbeiten will, gibt man einfach den Hotkey von Text Editor Anywhere ein und wählt dann das gewünschte Programm aus.

Den bereits im Textfeld vorhandenen Text kopiert das Programm in den Editor. Wenn man den Editor schließt, wird der gesamte Text in das Texfeld zurück geschoben.

Text Editor Anywhere ist kostenlos und nur für Windows erhältlich. [Whitson Gordon / Andreas Donath]

[Via Lifehacker, GHacks]

Tags :

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising