Wettkampf entschieden: Apple gewinnt

apple_logo-1thumbnail

Der Zweikampf hat einen Gewinner: Apple gilt als das derzeit wertvollste Unternehmen der Welt.

Satte 337,17 Milliarden US-Dollar hat der Konzern zum Börsenschluss eingenommen, Exxon Mobile nur 330,77 Milliarden US-Dollar.

Eine reife Leistung, zumal Apple mit 46.600 Mitarbeitern kleiner ist, Exxon beschäftigt 83.600 Angestellte.

[Mac Rumors]

Tags :
  1. streicht mal bitte das „e“ hinter Mobil…
    das is kein Telefonkonzern sondern der größte Öl Konzern der Welt der sich aus Exxon und Mobil Öl zusammengeschlossen hat.

  2. …zumal Apple mit 46.600 Mitarbeiter…

    Wenn man die Mitarbeiter der Zulieferer nicht mitzählt!
    Aber bei Foxconn werden es ja immer weniger (Verzeihung)

  3. Exxon wieder wertvollste Firma der Welt

    Der Ölkonzern Exxon Mobil hat sich am Donnerstag das Prädikat „wertvollstes US-Unternehmen“ von Apple zurückerobert. der Computer- und Elektronikkonzerns hatten eine Marktkapitalisierung von 346,5 Milliarden Dollar, Exxon dank des höheren Ölpreises aber 348 Milliarden Dollar.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising