Microsoft eröffnet Entwicklerblog zu Windows 8

win8_titel-1024x576

Wer möchte jetzt schon wissen, wie Windows 8 funktionieren wird? Microsoft hat zumindest schon einmal ein Blog eröffnet, in dem die Entwickler Stückchen für Stückchen mit Informationen über das neue Betriebssystem heraus rücken wollen, das irgendwann 2012 erscheinen soll.

Windows 8 stellt Windows in einer neuen Form dar. Das ist ein großes Wort und auf das werden wir immer wieder zurückkommen in diesem Blog. Es ist wichtig zu wissen, dass wir voll und ganz wollen, dass das neue Betriebssystem mit der Hardware kompatibel sein wird, auf der auch Windows 7 läuft, das schon 400 Millionen Mal verkauft wurde.

Zu Windows 8 ist schon eine Menge bekannt, aber am auffälligsten ist die vollständig überarbeitete Oberfläche, die die Benutzung erleichtern soll und auch für die Tablet-Bedienung geeignet sein wird. Das wurde schon im Juni 2011 anhand eines Videos gezeigt. Aber egal ob man ein Windows-Anwender ist oder gar ein Windows-Hasser – das Blog Building Windows 8 gehört in die Bookmarks. [Kat Hannaford / Andreas Donath]

[Via Building Windows 8]

Tags :
  1. Das sieht einfach ZU übersichtlich aus. Für Tablets oder Handys mit großem Display ist das ja gut, aber wenn dieser „Desktop“ so aussieht wie auf dem Bild geh ich auf die Barrikaden, denn 1. Alles ist hinter tausenden Klicks verborgen (wenn überhaupt)
    2. Alles wird umständlicher weil man immer von links nach rechts „scrollen“ muss
    und 3. sieht es einfach mega-unübersichtlich aus. Gibt ja nicht umsonst verschiedene OS für Computer und Handheld-geräte…

  2. Sammy, Windows 8 hat zwei Oberflächen. Da kannst du wählen. Dies ist die Tabletobefläche und die ist aufm Tablet sehr übersichtlich (inach meinen Erfahrungen)
    Die Desktop-Version unterscheidet sich in der Beta (bis her) nur marginal von Windows 7. Also im Prinzip, wie gehabt, nur Cloudlastiger. ;-)

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising