Patent: Wii U-Controller mit Magnetsensor und Flashspeicher

wii_patent

Neue Patentdokumente für den Controller der Nintendo Wii U zeigen, dass darin mehr eingebaut werden soll, als bislang bekannt war.

Der Wii-U-Controller ist mit einem Bildschirm ausgestattet und einer Kamera. Ein Beschleunigungsmesser ist auch dabei. Soviel war klar. Dass in dem Steuergerät aber auch Flashspeicher steckt, war bislang nicht klar. Noch immer ist dessen Kapazität aber unklar.

Dazu kommt noch ein Magnetsensor, der Körperbewegungen erkennen kann, auch keine Kamera verwendet wird. Und für was kann man das noch verwenden? Um den Puls zu messen. Es wäre also ganz theoretisch auch möglich, mit dem Magnetometer zu messen, wie aufgeregt der Spieler ist. Das wäre der bislang nicht veröffentlichte aber immer wieder kolportierte Wii Vitality Sensor. [Kirk Hamilton / Andreas Donath]

[Via Kotaku, Joystiq]

Tags :

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising