Wingstand vereint iPhone und Tastatur

wingstand1

iPhone und iPad sind für manches gut, doch zur Eingabe größerer Mengen Text eignen sie sich definitiv nicht. Deshalb gibt es diese Kickstarter-Kampagne für das Wingstand, einen Halter, der Apples Mobilgeräte mit Apples Tastaturen zusammenbringt.

Technisch ist der Wingstand ziemlich simpel. Es ist ein bisschen Plastik, mit dem sich iPhone und iPad an der Tastatur festclipsen lassen. Dadurch kann man sehen, was man schreibt, ohne sich den Hals zu verrenken. Mit 20 Dollar ist der Wingstand etwas teuer, aber vielleicht wird er jetzt, da sich genügend Finanziers gefunden haben, noch billiger. [Mario Aguilar / Tim Kaufmann]

[Via Kickstarter, OhGizmo]

Tags :

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising