Nicht zuende gedacht: iPad Smart Cover mit aufgeschnalltem Akku

brando

Brando ist mir bislang nur als Hersteller von Display-Folien aufgefallen. Jetzt hat Brando einen Akku ins Programm genommen, der sich an Apples Smart Cover für das iPad befestigen lässt. Ich finde, das ist nicht zuende gedacht. Wofür ich bezahlen würde, das ist ein Smart Cover, mit integriertem Akku.

Die Brando Anytone Smart Cover Battery ist mit 3000mAh beinahe halb so ausdauernd wie der Original-Akku des iPad 2 (6.930mAh). Sie wiegt 78 Gramm und lässt sich auch mit dem iPhone nutzen. Für 40 Dollar finde ich das ok, aber eben nicht konsequent zuende gebracht.

[Via Brando]

Tags :
  1. „…aber eben nicht konsequent zuende gebracht.“ Nach der Logik hätte auch Apple das iPad Smart Cover nicht konsequent zuende gebracht.

    Die hätten ja genau so noch einen Accu dort mit ein bauen können… Warum werden hier Innovative Ideen die NICHT von Apple sind eig immer so runter gemacht?

    lg PQ

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising