Hacker Comex wird Praktikant bei Apple

comex

Der durch die Webseite JailbreakMe bekannte Hacker Nicholas Allegra, bei Twitter als @comex unterwegs, wird wohl bald seine Reise nach Cuppertino beginnen. Der 19-jährige aus Chappaqua, New York, postete vor kurzem auf Twitter, er starte übernächste Woche sein Praktikum bei Apple.

Allegra ist eines der prominentesten Mitglieder der Jailbreak-Community und fand regelmäßig Schwachstellen im Sicherheitssystem von iOS. Über die von ihm erstellte Webseite JailbreakMe war zum Beispiel ein Jailbreak direkt aus dem Webbrowser des iPhones möglich. Während ein Jailbreak normalerweise eine bestimmte Software benötigt und das iPhone dazu per USB-Kabel mit dem Computer verbunden sein muss, wurden Besucher der Webseite JailbreakMe mit einer Lockscreen-ähnlichen Seite begrüßt. Ein einfacher Wisch und das Gerät war gehackt.

Allegra ist nicht das erste Mitglied aus der Jailbreak Community, welches von Apple angestellt wird. Bereits im Juni holte der Konzern Peter Hajas, den Entwickler hinter MobileNotifier (einem alternativen Notifikationssystem für gejailbreakte iPhones) ins Boot. Kein schlechter Schachzug, wenn man bedenkt, dass der Schwerpunkt des kommenden iOS 5 auf einem neuen und verbesserten Notifikationssystem liegt.

[via techcrunch]

Tags :
    1. Da wäre ich mir nicht so sicher – dieses „Praktikum“ wird mit Sicherheit gut bezahlt sein bzw. eine Perspektive auf einen sehr lukrativen Job beinhalten ;)

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising