Das jüngste Apple-Patent könnte revolutionär sein

iphone-voice-patent_01

Die Gerüchte um die Sprachbefehl-Technologie für das iPhone sind nicht neu, doch könnten sie scheinbar demnächst Realität werden.

Laut einem Bericht von „CNET“ hat Apple neue Patente eingereicht, die „Star Trek“ alle Ehre machen können. So soll es beispielsweise einfach möglich sein, mittels Sprachanweisung dem Gerät die Aufgabe zuzuteilen, einen Song mit vier Sternen abzuspielen, eine Genius-Playlist anzulegen oder schlicht einen Freund anzurufen.

Schöne neue Welt…

[CNET]

Tags :
    1. Hallo Sammy,
      die Sprachsteuerung deines ollen Motorola Dingens hat nicht das Geringste mit der oben beschriebenen Sprachsteuerung zu tun, die sich Apple gerade patentieren lassen hat. Muss du dir aber nicht merken.

      Hallo Gizmodo,
      beim ersten Satz: „Die Gerüchte um die Sprachbefehl-Technologie für das iPhone sind nicht neu, doch könnten sie scheinbar demnächst Realität werden.“, bitte scheinbar durch anscheinend ersetzen, sonst ergibt dieser Satz keinen Sinn.
      http://www.spiegel.de/kultur/zwiebelfisch/0,1518,315125,00.html

    2. Hallo, also dem mit dem Mond kann ich mich nur anschliessen. Ist schon komisch, dass Journalisten alles was von Apple kommt als Weltsensation verkaufen. Liebe Giszmodo Leute lest vielleicht auch mal etwas anderes wie Apple News.

  1. Was ist denn bei euch los, keine Ahnung, was für iphones ihr benutzt, aber sprachsteuerung beherrscht mein iPhone schon seit Jahren. Wie kommt es, dass ihr so einen Blödsinn postet?

  2. Jup so neu wie der Mann auf dem Mond.
    Aber weils jetzt Apple patentiert hat, sind sie die „Gründerväter“.
    Übrigens Windows kann es auch.

  3. Nebenbei: Tablets gab es auch schon vor dem ipad, aber das hat den Formfaktor erst rund gemacht.

    Sprachsteuerungen kenne ich auch schon, aber es ist immer wieder fraglich, ob die Befehle auch wirklich verstanden werden. Würde mich freuen, wenn Apple eine Sprachsteuerung abliefert, die besser funktioniert.

  4. @Sammy

    Haha ja, anscheinend.

    „oder schlicht einen Freund anzurufen.“ WOOOOOW KRASSS, WAS APPLE ALLES KANN!

    Lächerliche Überschrift, lächerlicher Beitrag!

  5. Hashahahaha!! Gizmodo ey

    Komisch das mein iPhone 4 genau ALLE dieser Funktionen gerade kann

    3 Sek Home Button gedrückt halten -> Sprachsteuerung
    Kann Nummern Wählen, Songs spielen lassen etc.

    PEINLICH!

  6. Also ich weiß ja nicht was ihr habt, die Ironie ist hier eindeutig zu erkennen…

    man beachte letzten satz „Schöne neue Welt… „

  7. 3 Dinge die mich hier aufregen:
    1. Sprachsteuerung gibts schon ewig. Vor allem Google Voice ist hier absolut marktführend
    2. Hier wird wiedermal von Apple ein Patent veröffentlicht, welches A, in keinster Weise die technische Funktion dahinter erklärt sondern lediglich den Nutzen, und B, zudem noch auf etwas sehr allgemeines abzielt was nicht patentiert werden kann und zudem schon „erfunden“ wurde.
    Das ist in etwa so, als ob ich eine Patent auf einen Anti-Gravitations-Antrieb beantrage aber das wertvolle daran, nämlich die technische Umsetzung nicht erwähne. Und falls es doch mal jmd erfindet, so tue als ob ich einen Anspruch darauf habe.
    3. Warum schnappt ihr eigentlich so einen Schrott und bringt das dann auch noch auf eine solch undifferenzierte und sorry wenn ich das so sage sehr doofe Art und Weise??

  8. Ich kann da wirklich ABSOLUT nichts neues entdecken… Das ist doch einfach eine Sprachsteuerung, so wie es sie schon ewig gibt. Und wie man sich so etwas patentieren lassen kann, ist für mich wirklch ein Rätsel…

  9. Total lächerlich. Apple ist einfach nur ein trauriger verein und Gizmodo ein Haufen Fanboys.

    Echt armselig. Gibts tausende Jahre schon und Apple lässts sich Patentieren. Wow. Demnächst dann ncoh das Apple Patent für Quadratische Anzeigegeräte mit DVI Anschluss.

    Kopf Tisch. Kopf Tisch. 1A unötige News mal wieder.

    Start thinking. Don’t buy Apple.

  10. ich habe zwei tech-blogs im reeder – golem und gizmodo. Den einen zur belustigung (artikel / kommentare) den anderen um mich über neuigkeiten zu informieren. o_0

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising