High-Speed-Internet-Tablet: Galaxy Tab 8.9 kommt mit LTE

galaxy-tab-89

Es gibt neue Infos zum Samsung Galaxy Tab 8.9. Zumindest sickern immer neue Details durch die Blogosphäre. So soll der Tablet-PC mit LTE ausgestattet sein. Der Nachfolger von UMTS soll irgendwann mal Downloadraten von bis zu 100 MBit/s bringen. Allerdings ist der Ausbau hierzulande noch nicht besonders fortgeschritten.

Das 8,9 Zoll großes Gerät kommt mit einem 1,5 GHz starken Dual-Core-Prozessor und wahlweise mit 16 bzw. 32 GByte Speicherplatz. Als Betriebssystem ist schon das aktuelle Android 3.2 (Honeycomb) vorinstalliert. Zwei Kameras (Vorder-/Rückseite) mit 2 bzw. 3 Megapixeln, ein USB-2.0-Anschluss und WLAN sollen auch zur Ausstattung gehören.

Übrigens: Trotz LTE-Unterstützung funkt das Galaxy Tab natürlich auch im UMTS/HSDPA- und GPRS-Netz. Was der Spaß genau kosten soll, ist noch nicht ganz klar. Spätestens auf der IFA dürfte Samsung den Preis aber bekannt geben.

[via notebooksbilliger.de, sammyhub.com]

Tags :
  1. Genau, alles von Apple geklaut! Besonders 8,9-Zoll-Display, 1,5GHz-Prozessor, LTE und USB. Ich vermute, Samsung ordert heimlich iPads, baut die o.a. Teile dort aus und in die eigenen Produkte ein.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising