Ja, Paintball ist schlecht fürs Silikon

paintball

Vor kurzem ging eine 26-jährige Britin zum Paintballspielen und wurde dabei angeschossen. Bei der OP kam heraus, dass die Silikonimplantate für den Schmerz verantwortlich waren.

Eine krasse Geschichte: Selbst wenn die Farbkugeln bis zu 190 mph schnell werden können, ist es doch ungewöhnlich, dass bei einem Schuss auf den Oberkörper das Silikonkissen zerstört werden kann, oder?

Der englische Paintball-Verband sagt nein: So werde vor jedem Spielstart über die Gefahr für Brustimplantate aufgeklärt und es müsse eine Erklärung unterzeichnet werden. Außerdem würden die Frauen einen extra Brustschutz erhalten. [Kwame Opam/Jens-Ekkehard Bernerth]

[BBC]

Bild: Igrik/Shutterstock

Tags :
  1. Bin ich der einzige, der im ersten Absatz irgendwie einen Satz vermisst?

    Und für alle, die genauso faul sind ins metrische System umzurechnen wie die Redaktion: 190 mph sind ca. 306 km/h.

  2. Was hat der englische Pinball-Verband mit Paintball zu tun? Geht es um Flipper-Automaten?
    Warum ist der Autor so faul und rechnet die mph nicht in kmh um? Warum wird nicht korrekt zitiert? Bissel mehr mühe geben bitte.

    1. Wenn dir die arbeit der Redaktion nicht passt, dann lies hier doch nicht!
      Es gibt viele andere GadgetBlogs im Netz.
      Ihr seit doch alles Hater, die einfach nur die Arbeit anderer Leute schlecht machen.
      Eure Schreibfehler die ihr immer findet, überlese ich! Man kann doch nicht so vernarrt Fehler in texten suchen. Klar ist es schade dass das Internet die Grammatik der Leute verschlechtert, aber lebt doch einfach damit!!! Hier wird sich nichts ändern. Seit ewigkeiten lese ich eure Haterkommentare und besser wird trotzdem nichts.

      Wenn euch dieses „kostenlose“ News-Angebot nicht passt dann lest hier nicht!

      1. Besser hätte ichs nicht sagen können … die arschigen Kommentare nerven um einiges mehr als hier und da ein Rechtschreibfehler …

  3. Selbst für einen schnell zusammengewixten Blogeintrag, ist dieser schlecht, unverständlich und zum fremdschämen……..da fehlt nicht nur ein Satz, da fehlen mindestens zwei Absätze

  4. Haha. In Deutschland sind nur 214fps, d.h. ca. 230km/h erlaubt. Verletzungsrisiko schonmal geringer. Zwiebelt aber immernoch ordentlich, je nach Distanz. Und dann frage ich mich, wieso die Gute nicht mit Schutzweste gespielt hat?

    die km/h-Umrechnung hätte man auch der Quelle entnehmen können… :)

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising