Mit dem iPhone zur Universalfernbedienung

Voomote One

Schluss mit lästigem Knöpfchendrücken? Zero1.tv bringt mit Voomote One einen Adapter auf den Markt, mit dem Fernseher, Hifi-Anlage und DVD-Player künftig per iPhone gesteuert werden können.

Um das iPhone – oder wahlweise einen iPod touch ab der zweiten Generation – in eine Universalfernbedienung zu verwandeln, die alle technischen Geräte im Haushalt bündelt, braucht es laut Hersteller Zero1.tv lediglich den Adapter Voomote One und die zugehörige kostenlose App. Zusätzlich zur herkömmlichen Steuerung unterstützt VooMote One die Funktion One View. Diese fasst die verschiedenen Tastengruppen der diversen Fernbedienungen in einer einheitlichen Ansicht zusammen. Darüber hinaus bietet Voomote One den Vorteil, dass sich die Bedienelemente nur auf jene Tasten beschränken, die auch tatsächlich im Alltag gebraucht werden.

Laut dem Hersteller sind dem Gerät die Codes aller wichtigen Geräte auf dem Markt bereits bekannt – die übrigen muss das Gerät allerdings erst beim Endkunden „erlernen“.

Die Zero1.tv VooMote One Universalfernbedienung ist für rund 60 Euro im Handel erhältlich.

Tags :
  1. Es muss ja i.d.R mit der Infrarotschnitstelle mit den Geräten kommunizieren. Hat das Ding eine eigene an Board oder braucht man einen Bluetooth-IRDA Koppler? Die Videos auf der Seite sind schlimm. Die Grinsefrau mit dem Zahnarztlächeln und den roten Fingernägeln ist zu warzig. ;-)

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising