Griffin vereint Kugelschreiber, Stylus und Laserpointer

griffinpenlaserstylus_01

"Jetzt wächst zusammen, was zusammengehört" - Willi Brandts Zitat aus den Tagen der Wiedervereinigung hat sich Griffin ganz offensichtlich zu Herzen genommen. Von dort erreicht uns nämlich ein neuer Stift, der die Funktionen von Kugelschreiber, Stylus und Laserpointer miteinander vereint.

Dafür, dass Ihr nicht mit dem Kuli auf dem Tablet rumkratzt oder das Papier mit dem Laserpointer röstet, seid Ihr aber selbst verantwortlich. Nicht, dass es hinterher heißt, wir hätten ja nichts gesagt. 50 Dollar möchte Griffin für den platzsparenden Multitasker haben. [Kyle Wagner / Tim Kaufmann]

[Via Griffin]

Tags :
  1. Schöne Reportage. Jedoch ist dieser Stift nach Deutschland bestellbar.

    Hat jemand gute Alternativen. Nicht mit Kugelschreibermiene, sondern mit „Rollerball“

    Danke,
    Markus

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising