Android-Update da, Tethering weg

android_logo-300x225

Mit dem Update auf Android 2.3.6, das Google derzeit für das Nexus S ausliefert, werden nicht nur die Probleme mit der Sprachsuche nicht behoben, sondern auch die Tethering-Funktion entfernt.

Eigentlich sollte das Update verhindern, dass die Sprachsuche ohne Zutun des Users gestartet wird, doch wie einige Nutzer nach dem Update berichten, tritt das Problem weiterhin auf. Schlimmer noch: nach dem Update lässt sich das Nexus S auch nicht mehr als Funk- oder USB-Modem für andere Geräte nutzen. Zeit also für das nächste Update, um das Update auszubessern.

[Via ITespresso.de, IntoMobile]

Tags :
  1. Zurecht, dass das Tethering nicht mehr verfügbar ist, denn es war ja auch eine Erfindung von Apple ein Mobilfunkgerät als Modem zur Nutzung mobilem Internets zu verwenden.

    Wann lernen die anderen Smartphone-Hersteller endlich, dass sie etwas eigenes auf die Beine stellen sollen. Apple hat ja schon das Internet an sich erfunden, also ist es doch klar, dass sie wenigstens das mobile Internet alleine weitergeben wollen.

    1. @paddypad: Das Internet ging aus dem im Jahr 1969 entstandenen ARPANET hervor, einem Projekt der des US-Verteidigungsministeriums.
      Apple wurde 1976 gegründet.
      Das erfolgreiche Design diverser Apple-Produkte stammt von der Firma Braun bzw. dessen Designer Dieter Rams und Apple hats nur abgekupfert.

      Der Erfolg von Apple basiert also auch nur auf die Innovationen Anderer.

    2. „Ein Mobilfunkgerät als Modem zur Nutzung mobilem Internets zu verwenden“

      Sowas konnte auch schon mein gutes altes Sony Ericsson K800i, welcher Mitte 2006 vorgestellt wurde.

      und es gab garantiert auch noch ältere Nokia Handys, die sowas noch mit „GPRS“ machen mussten.

  2. Kann Äpfl Android jetzt eigentlich verklagen? Weil ich meine gehört zu haben, dass es früher bei Äpfl auch schon Probleme mit Updates gab…

  3. werdet erwachsen ganz ehrlich überall müsst ihr apple beleidigen und ich hatte übrigens noch nie Probleme mit updates und ich hatte und habe ein ipod touch 2g touch 4 g iphone 4 ipad 2 und macbook pro also niese Probleme gehabt

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising