HTC schlägt zurück – mit Patenten von Google

htcpatent97

HTC gibt im Patentkrieg mit Apple nicht klein bei. Die Taiwanesen haben neun Patente von Google erhalten und verwenden sie in einer neuen Offensive gegen Apple.

Zwar werden diese Patente nicht unbedingt den Sieg von HTC garantieren, trotzdem ist es schön zu sehen, dass Google seinem Partner zur Seite steht.

Laut Google wurden die Patente transferiert, von einer finanziellen Gegenleistung war nicht die Rede. Doch gegenüber AllThingsD sagte HTC, dass sie die Patente von Google für eine nicht näher genannte Summe gekauft haben.

Tja, es ist eben nichts umsonst im Leben. [Kelly Hodgkins/Jens-Ekkehard Bernerth]

[FOSS Patents]

Tags :
  1. Und die nicht näher genannte Summe entspricht genau einem (1) Dollar ! Da man übereingekommen ist , das diese Patente nur für den Zeitraum des gerichtlichen Streites verkauft sind….

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising