Sonys erster Heimkinoprojektor mit 4K-Auflösung

sony4kproj

Vermutlich wird 4K-Video das neue Full-HD werden. Diese Videoauflösung entspricht 4096 x 2160 Pixeln. Nun hat Sony einen ersten Heimkinoprojektor für diese Auflösung vorgestellt.

4K-Video erreicht die vierfache Auflösung von normalem Full-HD mit 1080p. Die Vermutung, dass Sonys VPL-VW1000ES deshalb nicht gerade preiswert ist, bewahrheitet sich leider: Er soll für unter 25.000 US-Dollar angeboten werden. Der Projektor soll erst im Januar 2012 auf den Markt kommen.

Der Sony VPL-VW1000ES arbeitet mit drei LCOS-Panels und erreicht eine Helligkeit von 2.000 ANSI-Lumen. Ein Upscaler ist ebenfalls enthalten, damit man sein altes Billigmaterial von Blurays auch in hochgerechnetem 4K betrachten kann. Wirklich besser wird es dadurch nicht. [Sam Biddle / Andreas Donath]

[Via Sony]

Tags :
  1. Endlich können die eigene Fotos in vernünftiger Qualität an die Wand geworfen werden, wie früher die Dias. Kennt die noch jemand außer mir ;)

  2. Kleinbilddias sind aber sicherlich hochauflösender (verweise im WWW ca. 20 MP) Da wird auch kein 8K TV oder Beamer in Zukunft so schnell nicht ranreichen. Und da gibt es noch die Klasse der Mittelformartdias…….(ca. 100MP) Aber vielleicht in paar Jahren……
    Die Zuspielung von so großen Bildern scheint mir weniger ein Problem…… wenn es nicht über WIFI & Co geht.
    Würde mir sofort so ein Gerät zulegen, wenn der Preis stimmt!!!!

    1. Wenn juckt es -.-?
      Wir reden hier nicht von der wiedergabe sondern von der Darstellung.
      Lern lesen

      [Kommentar wurde von der Redaktion editiert, um Beleidigungen zu entfernen.]

      1. Trotzdem kein Grund, andere Leser zu beleidigen. Ich hab deinen Kommentar “entschärft”. Ich würde mich freuen, wenn du künftig ohne Beleidigungen auskommen würdest.

  3. das wird doch sowieso runtergerechnet! jeder PC ist in der Lage 4K Videos abzuspielen…

    vielleicht ließt der bei der Darstellung nur jede 4. Zeile der Datei…

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising