Mario im Schuhkarton ist ein Hit

mario

Armes Nintendo: Wenn Fans mittels einer Schuhbox, Magneten und einem Arduino den eigenen Spielen Konkurrenz machen können, ist das kein gutes Zeichen.

Ernsthaft, dieses „Scrolling game“ bietet viele Stunden Spaß – etwas, das man über Nintendos 3DS nur bedingt sagen kann.

Eins ist sicher: Kopfschmerzen gibt es bei diesem Teil sicher nicht.

[Neatorama]

Tags :

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising