À la J.K. Rowling: Your Videocard stellt Grußkarte mit Display vor

Your Videocard

Wer schon in Harry Potter von den Karten mit bewegten Bildern begeistert war, der darf sich freuen. Denn nun können auch Normalsterbliche ihren Karten Leben einhauchen - dank eingebautem Display.

Der Speicher der Karte bietet 256 MB Platz, das reicht für bis zu 15 Minuten Videos oder rund 2.000 Bilder. Via eingebautem TFT-Monitor werden die Videos oder Bildergalerien in QVGA-Auflösung dargestellt. Das Bild- und Filmmaterial muss für die Classic-Karte mit einer vorhandenen Kamera aufgenommen werden. Das für die Übertragung nötige USB-Kabel ist im Lieferumfang enthalten. Unterstützt werden alle gängigen Betriebssysteme von Windows XP bis 7, Linux (2.6) und OS X. Die Karten sind mit einem Lithium-Polymer Akku ausgestattet.Wer möchte, kann sich aber auch die etwas teurere Pro-Variante mit integrierter 0,3-Megapixel-Kamera zulegen.

Die Karten-Motive können vom Kunden individuell festgelegt werden.

Zu haben ist die 135x125x8 Millimeter große Classic-Karte für 24,95 Euro, die Pro-Version von gleicher Größe schlägt mit 29,95 zu Buche.

[Via yourvideocard]

Tags :
  1. Und wo kann ich das kaufen?
    Woher habt Ihr die News? Kein verweiß?

    Warum macht Ihr es uns immer wieder schwer, indem Ihr bereits bemängelte „Fehler“ auf der Seite wiederholt.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising