Youtube erlaubt endlich das Editieren von Videos

yt

Die alte Klage: Videos werden auf Youtube hochgeladen, und man kann nichts für eine bessere Bild- oder Videoqualität tun. Bis jetzt. Denn Youtube bietet endlich die Möglichkeit, mit Hilfe eines Editors die Katzenvideos noch süßer aussehen zu lassen.

Mit dem „Edit Video“-Button können Videos rudimentär aufgehübscht werden. Der Editor sieht ein wenig Cloud-basiert aus, und verfrachtet das Video nach dem Editieren wieder zurück ins Portal, ohne dass Views verschwinden oder der Link sich ändert.

Mit Hilfe des Editors kann die Länge geändert, das Material gedreht, stabilisiert und die Farbtöne manipuliert werden. Außerdem können ein paar Filter angewendet werden.

Es gibt jedoch Hindernisse: So dürfen die zu bearbeitenden Videos nicht über 1000 Vies haben oder eine Content-ID. Sollte dies der Fall sein, müssten die Videos neu hochgeladen werden, um bearbeitet werden zu können.

Trotzdem lobenswert. [Kwame Opam/Jens-Ekkehard Bernerth]

YouTube Preview Image
Tags :

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising