Entwickler-Tablets mit Windows 8 bei eBay aufgetaucht

windows-8-tabelt

Einige Tablet-PCs mit Windows 8, die Microsoft letzte Woche auf der BUILD-Konferenz verteilt hat, werden nun bei eBay angeboten. Es handelt sich dabei um ein Samsung 700T mit 11,6-Zoll-Display und eben Windows 8. Wer bei den Auktionen zugreift, bekommt aber sicher kein Schnäppchen.

Die Preise bei eBay.com rangieren derzeit zwischen 2.000 und 2.500 Dollar. Wer gleich Dreieinhalbtausend hinlegt, kann eines der Tablets sofort kaufen. Auf eBay Deutschland gibt es ebenfalls ein Angebot: Ein Österreicher bietet das Gerät für einen Startpreis von 2.000 Euro an.

Das Samsung-Tablet wurde als Entwicklergerät an alle Teilnehmer der Konferenz ausgegeben. Es wird von einem 1,6 GHz starken Intel Core i5-2467M angetrieben, kommt mit 4 GByte Arbeitsspeicher und 64 GByte großer Festplatte. Zur Ausstattung gehören USB, microSD-Lesegerät und HDMI. Dazu gibt es noch eine Bluetooth-Tastatur und eine Dockingstation mit USB-, HDMI- und Ethernet-Anschluss.

Wer jetzt denkt, er könnte einfach warten, bis Samsung das Tablet sowieso auf den Markt bringt, es dann zu einem viel niedrigeren Preis kaufen und Windows 7 gegen Windows 8 (Preview ist ja als Download raus) austauschen, dürfte eine Enttäuschung erleben. Denn für Windows 8 haben Microsoft und Samsung sicher ganz schön am Tablet-PC rumgeschraubt und spezielle Treiber installiert.

[via pcworld.com, ebay.com, ebay.de]

Tags :
  1. Den letzten Absatz verstehe ich nicht ganz. Windows 8 läuft doch bereits auf einigen Tablets. Auf dem Wetab oden dem ExoPC(Tablet) z.B. läuft es ganz normal mit den Windows 7 treibern, 64 als auch 32 Bit. Habs gerade neben mir liegen, läuft echt super für eien Developer-Version.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising